qualifikation

Qualifikation

  • Studium der Psychologie an der Universität Zürich
  • 5-jährige Ausbildung in psychoanalytischer Psychotherapie (Universität Zürich, Freud-Institut Zürich, Psychoanalytisches Seminar Zürich)
  • Zahlreiche Fortbildungen in Diagnostik, diversen Therapierichtungen sowie theorieübergreifenden Verfahren (u.a. OPD, lösungsorientierte Beratung; EMDR)
  • Regelmässige Weiterbildung und Supervision
  • Erstausbildung als diplomierte Übersetzerin mit Hauptsprache Englisch

Berufliche Tätigkeiten

  • Seit 2001 in eigener Praxis
  • Daneben freie Mitarbeit als Psychologin in der Kandidatenselektion für privates Ausbildungsinstitut
  • 12 Jahre Tätigkeit in einem Dienstleistungsunternehmen der Privatwirtschaft: Psychologische Beratung, Case Management, Qualitätsmanagement
  • 8 Jahre Psychotherapieforschung (Mitarbeit an der PAL-Studie)
  • 3 Jahre Leitende Psychologin Mensa Schweiz (Vereinigung für Menschen mit hohem IQ)
  • Breite Berufserfahrung in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern (Schule, Klinik, Privatwirtschaft)

Anerkennung

  • Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
  • Praxisbewilligung des Kantons Zürich
  • Anerkannt bei der Santésuisse als Leistungserbringerin für Zusatzversicherungen

Mitgliedschaften

  • FSP (Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen)
  • ZüPP (Kantonalverband der Zürcher Psychologinnen und Psychologen)
Praxis Jacqueline Hurt Portrait

Jacqueline Hurt

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP