Konditionen

Honorar

Eine Sitzung dauert 50 Minuten und kostet zwischen CHF 160 und CHF 180. Der Ansatz ist abhängig von den finanziellen Verhältnissen und wird zu Beginn vereinbart. In begründeten Fällen sind reduzierte Tarife möglich.

 

Psychotherapie bei selbstständigen Psychotherapeuten wird nicht von der Grundversicherung der Krankenkasse übernommen. Die meisten Zusatzversicherungen übernehmen jedoch einen Teilbetrag, der je nach Kasse unterschiedlich hoch ist. Hier finden Sie eine Übersicht.

Ausfallhonorar

Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, ist eine kostenfreie Absage bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin möglich. Ansonsten berechne ich den regulären Ansatz.

Schweigepflicht

Ihre persönlichen Daten sowie sämtliche Beratungsinhalte behandle ich vertraulich und selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht.

Qualitätssicherung

In regelmäßigen Abständen stelle ich meine Arbeit Fachkolleginnen und Kollegen zur Supervision vor. In anonymisierter Form werden Beratungsverläufe reflektiert. Die Fachkollegen stehen ebenfalls unter Schweigepflicht. Supervision und regelmäßige Fortbildungen dienen der Qualitätssicherung.